Bosch WAY287W5 HomeProfessional
5 (100%) 2 votes

Bosch WAY287W5 HomeProfessionalMit dem Zusatz Home Professional macht Hersteller Bosch für diese Maschine eine klare Ansage. Sie soll zu Hause Waschqualität und Effizienz bieten, wie es sonst im Profi-Bereich üblich ist.

Mit 8 Kilogramm Fassungsvermögen legt sie schon einmal einen sehr ordentlichen Start hin. Danach arbeitet sie im Vergleich zur Konkurrenz im Waschmaschinen Test außergewöhnlich leise und hinterlässt neben guten Waschergebnissen dank feiner Anpassung an Wäscheart und -menge eine herausragende Energiebilanz.

Bosch gibt sich hier nicht mit dem ohnehin schon guten A+++ Label zufrieden. Der Hersteller will für die Bosch WAY287W5 Home Professional noch mehr und senkt den Durchschnittsverbrauch in der ersten Effizienzklasse noch einmal um 50%.

Vor- und Nachteile der Waschmaschine

Hier alle Vor- und Nachteile der Bosch WAY287W5:

Vorteile

  • Sehr leise mit Schontrommel für die Wäsche, beim Schleudern einfach nur flüsterleise
  • Energiesparer: A+++ -50%
  • Mit Fleckenautomatik für 16 gängige Verschmutzungen
  • Waschprogramme anpassbar für schnellere Waschvorgänge oder weniger Energieverbrauch
  • Sehr guter Kundenservice

Nachteile

  • Nicht ganz günstig

Technische Details der Bosch WAY287W5 HomeProfessional

Modell Bosch WAY287W5 HomeProfessional
Fassungsvermögen 8 kg
Maximale Drehschleuderzahl 1381 U/min
Lautstärke Waschen 44 dB Luftschallemission
Lautstärke Schleudern 68 dB Luftschallemission
Gewicht 73 kg
Maße 85 x 60 x 59 cm (H x B x T)
Energieeffizienzklasse A+++ -50%
Jährlicher Stromverbrauch 89 Kilowattstunden
Jährlicher Wasserverbrauch 9900 Liter
Schleudereffizienzklasse B
Energieverbrauch pro Waschgang 0,40 kWh

Extras und Zusatzfunktionen

Diese Waschmaschine offeriert gleich einmal mehr als 15 Spezialprogramme, die alle gängigen Wäschearten erfassen und auch für Allergiker eine spezielle Wäschebehandlung mitbringen. Ergänzt wird diese Vielfalt durch weiteren Komfort mit Mengen- und Fleckenautomatik oder einer Vorwahloption für Start- und Endzeit.

Fazit zur Bosch Waschmaschine

Hier haben wir eine wirklich gelungene Waschmaschine kennengelernt. Bedienung und Display sind top und was sich damit alles einstellen lässt, kann sich erst recht sehen lassen. Automatische Funktionen gleichen den Trommelinhalt mit den Programmvorgaben ab und passen diese bei Bedarf von selbst an. Wer will, arrangiert sein Waschprogramm aber auch komplett selbst. Dabei lässt sich die ohnehin schon grandiose Energiebilanz dieses Modells in Einzelfällen zu noch etwas besseren Werten kitzeln. Der Preis dafür fällt nicht ganz günstig aus, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auf jeden Fall immer noch.

Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat den Vorgänger dieser Bosch Waschmaschine 2014 im Waschmaschinen Test ähnlich überzeugt wie uns. Nach einer Überprüfung auf Herz und Nieren gab es damals das Urteil „gut“ mit der Note 1,7.

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten

Hoffentlich finden Sie genau das, was Sie suchen :)