Hepa-Filter im StaubsaugerDie Anzahl an Allergikern nimmt Jahr für Jahr zu. Vor allem immer mehr Kinder leiden unter den Pollen. Doch mit einem kleinem Hilfsmittel, können Betroffene diese Probleme mindern und das in ihrem eigenem zuhause. Der Hepafilter sollte dann das Mittel der Wahl sein. Der allergikerfreundliche Hepafilter ist ein spezieller Filter, der Partikel ab einer bestimmten Größe aussondert und somit die Luft davon befreit. Diese Filter sind ausgelegt für: lungengängigen Staub, Viren, Bakterien, Pollen, Milbenausscheidungen und – eier, Rauchpartikel und natürlich auch verschiedenste giftige Stäube und Aerosole. Die Bezeichnung steht für „High Efficiency Particulate Air Filter“, was übersetzt bedeutet „Filter mit hoher Wirksamkeit gegen Teilchen“.

Wie funktionieren Hepafilter?

Zur Aussonderung der Partikel werden drei verschiedene Mechanismen genutzt. Zum einem der Trägheitseffekt. Große Partikel folgen nicht dem Luftstrom, sondern prallen gegen den Filter und bleiben daran kleben, aufgrund ihrer Trägheit. Des Weiteren gibt es den Sperreffekt. Bei diesem fliegen die kleinen Partikel zwar mit dem Luftstrom, um den Filter herum, aber bleiben an den Filterfasern haften. Der letzte Mechanismus ist die Diffusion. Diese wirkt bei den kleinsten Partikeln (<1 µm). Durch das Zusammenstoßen mit den Luftmolekülen entwickeln diese eine Fortbewegung, die sehr der Brownschen Bewegung gleicht, das heißt, eine zufällige Zick-Zack-Bewegung hinlegt.

Warum ist der Filter so besonders geeignet für Allergiker?

Da die Hepafilter kleinste Partikel aussondern, die immer wieder Allergien auslösen, sind sie besonders gut geeignet für Allergiker. Sie können in Klima- und auch bei Belüftungsanlagen eingesetzt werden. Aber besonders gut haben diese Filter sich beim Gebrauch für Staubsauger bewährt. Beim Staubsaugen wird am meisten Staub, Pollen und Milben aufgewühlt. Diese füllen den Raum mit einer wahren allergieauslösenden Flut von Partikeln. Durch den Einsatz von Hepafiltern kann man das verhindern und ohne Bedenken jeden Tag Staub saugen ohne gleich immer die Fenster zum Lüften öffnen zu müssen. Für Allergiker ist es am besten, wenn täglich gesaugt wird mit Hilfe des Hepafilter, um möglichst viele auslösende Stoffe zu eliminieren.

Hoffentlich finden Sie genau das, was Sie suchen :)